Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen, Aktionen und Termine, die unseren Verein beschäftigen und an denen wir Sie gerne teilhaben lassen möchten.

 


 

Hospizcafé als Angebot für trauernde Menschen

Es findet regelmäßig an jedem zweiten Sonntag im Monat statt. In einem geschützten Raum ist es möglich, über die eigene Trauer und Betroffenheit zu sprechen. Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfer/innen gestaltet Adelheid Windt (ausgebildete Trauerbegleiterin) den jeweiligen Nachmittag.

Das Hospizcafé wird in der Familienbildungsstätte in Ibbenbüren an der Klosterstraße angeboten.

Nächste Termine:

13. Januar 2019
10. Februar 2019 – verschoben auf den 03. Februar 2019
10. März 2019

14. April 2019

12. Mai 2019

09. Juni 2019


 

Offene Trauertreffs

Seit Anfang Oktober gibt es den Treffpunkt Trauer an der Oststraße 5 in Ibbenbüren. Hier werden Einzelbegleitungen und Gruppenangebote durchgeführt.

 

Ab Dezember werden jeden ersten Mittwoch im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr offene Trauertreffs angeboten.

5. Dezember 2018
2. Januar 2019
06. Februar 2019

 

Ab Dezember werden ebenfalls jeden dritten Donnerstag im Monat von 18.00 – 20.00 Uhr offene Trauertreffs angeboten.

20. Dezember 2018
17. Januar 2019
21. Februar 2019

Hier gibt es genügend Zeit zum Reden, Zuhören, Spiele spielen und vieles mehr.

 

Treffpunkt Trauer, Oststraße 5, Ibbenbüren

 


 

Trauer braucht RAUM

Neben der Sterbebegleitung hat auch die Trauerbegleitung seit vielen Jahren einen festen Platz im Hospiz Ibbenbüren e.V. Beide Bereiche gehören ganz eng zusammen, denn oft beginnt die Trauer schon lange bevor jemand verstirbt – sowohl bei dem Sterbenden als auch bei den Angehörigen.

So lädt die Trauerbegleiterin Adelheid Windt seit fast 10 Jahren jeden 2. Sonntag im Monat zum Hospizcafé für Trauernde in die Familienbildungsstätte Ibbenbüren ein. Seit September 2017 steht auch Margret Esch, die seit vielen Jahren in der Sterbebegleitung mitarbeitet, als ausgebildete Trauerbegleiterin für Gespräche zur Verfügung. Beate Bühner, die seit drei Jahren zu den ehrenamtlichen Begleitern des Hospizvereins zählt, hat seit Januar 2018 die Ausbildung zur Trauerbegleiterin erfolgreich abgeschlossen. Georg Blom, der die Ausbildung ebenfalls seit Januar 2018 abgeschlossen hat, unterstützt inzwischen auch die Trauerbegleitung.

 

Crowdfunding-Aktion der VR-Bank bis zum 7. Februar 2019

Spenden Sie für Trauer braucht RAUM! Die VR-Bank verdoppelt für uns jeden Einzelspende bis 50,00 €!
Mehr zur Spendenaktion finden Sie hier: https://vrst.viele-schaffen-mehr.de/trauer-braucht-raum

 

 

Inspiriert durch viele Gespräche, Besuche von Hospizinitiativen in anderen Orten und den Austausch mit anderen Trauerbegleitern/innen ist die Idee entstanden, sich gemeinsam für die Erweiterung des Angebotes im Hospiz Ibbenbüren e.V. einzusetzen. Wir wünschen uns eigene Räume, die wir für die Trauerarbeit gestalten können, sodass jeder Trauernde, der sich an uns wendet, sich in geschützter Atmosphäre wohl und geborgen fühlt.

Wir verstehen die Trauerbegleitung als Bindeglied aller hospizlichen Arbeit, sowohl des ambulanten als auch des stationären Bereichs. Da alle Sterbe- und Trauerbegleiter ausschließlich ehrenamtlich arbeiten, benötigen wir unbedingt Spenden, um unser Ziel zu erreichen.

Deshalb haben wir (A. Windt, M. Esch, B. Bühner) die Aktion „Trauer braucht RAUM“ ins Leben gerufen, bei der wir unter anderem zwei verschiedene Büchlein mit Gedanken und Gedichten von Beate Bühner zu den Themen Trauer und Abschied seit September 2017 gegen eine Spende verkaufen. Der gesamte Erlös fließt in dieses Projekt. Seit dem Start können wir nun eine beachtliche Spendensumme an den Hospiz Ibbenbüren e.V. übergeben. Durch den Verkauf der Büchlein wurden bereits 3000 € (Stand Juni 2018) eingenommen.

Wir danken allen, die uns auf diesem Weg unterstützen.

Die Büchlein sind im Hospizbüro erhältlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen