Gaby Wüllner

Gaby Wüllner

Geburtsdatum:
10.04.1949

Familienstand/Kinder:
verheiratet, 2 erw. Kinder

Beruflicher Hintergrund:
Medizinisch-techn. Assistentin, später Altenpflegerin

Mitglied beim Hospiz Ibbenbüren e.V. seit:
2003

Meine Motivation/Was hat den Ausschlag gegeben, mich hier  zu engagieren?
Der Sterbeprozess meiner Mutter vor längerer Zeit war nicht einfach und sehr schmerzhaft. Als Einzelkind fühlte ich mich allein gelassen und überfordert. Daraufhin wuchs mein Bedürfnis, andere Menschen in dieser Hinsicht zu unterstützen.

Worin sehe ich meine Aufgabe im Hospiz Ibbenbüren e.V.?
Ich möchte Menschen bei schwerer Erkrankung begleiten und unterstützen, um würdevoll zu sterben.

Was liegt mir ganz besonders am Herzen:
Mir ist sehr wichtig, dass diese Menschen auch palliativ gut versorgt sind und somit weitgehend wenig bzw. keine Schmerzen haben.

Mein Lebensmotto/Leitgedanke:
Carpe diem, pflücke den Tag bzw. lebe oder nutze den Augenblick.

 


Zurück zu allen Begleitern