Wolfgang Flohre

Wolfgang Flohre
Geburtsdatum:
04.02.1950

Familienstand/Kinder:
verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkelkinder

Beruflicher Hintergrund:
Rentner, vorher Leiter der Fabi

Mitglied beim Hospiz Ibbenbüren e.V. seit:
Anfang an

Meine Motivation/Was hat den Ausschlag gegeben, mich hier zu engagieren?
Tod und Sterben gehören zum Leben dazu. Nach wie vor ist aber beides ein großes Tabu-Thema. Darüber will ich sprechen. Und ich möchte, dass Menschen nicht einsam sterben müssen.

Worin sehe ich meine Aufgabe im Hospiz Ibbenbüren e.V.?
Zurzeit arbeite ich im Vorstand mit. Gerne im Team mit anderen.

Was liegt mir ganz besonders am Herzen?
Die Planung und der Bau eines stationären Hospizes für Ibbenbüren und Umgebung.

Mein Lebensmotto/Leitgedanke:
Dem Leben einen Sinn geben

 


Zurück zum Vorstand

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen